Ansichtkarte Grunow “Historische Gebäude”

Ansichtkarte Grunow historische Gebaeude

Ansichtkarte Grunow historische Gebaeude

Stückpreis: 0,00 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Paket

Thema der Postkarte:

Wer mit offenen Augen – sofern möglich – und mit einem gewissen Interesse für ländliche Baukunst, den Ort Grunow im Schlaubetal durchwandert, der kann durchaus fündig werden. Über die Jahre sind viele Gebäude verschwunden und dennoch finden sich Reste von Fachwerk, Klinkerfassaden und Handstrichbiberdächern und schmucken Hauseingangstüren. Viele Häuser sind aus der getrockneten und gebrannten Erde der Umgebung entstanden. So manches Haus wurde im Nachbarort Dammendorf gebrannt, und bis vor wenigen Jahren schmückten gar Reetdächer Scheunen und Häuser Grunows. Die Schule zeigt sich damals wie heute im zeitlosen Backsteinziegelkostüm. Als Wohnhaus und Sitz des Bürgermeisters hat sie eine neue Bestimmung gefunden. Ein trauriges Bild gibt Metzchens Hof ab, der seit Jahrzehnten verwahrlost. Gehörte dieser Hof einst zu einer der größten Wirtschaften des Ortes, ist heute nur mit sehr viel Idealismus, Herzblut und Freude am Restaurieren sowie dem dafür nötigen Kleingeld ein Wiederherstellen der Gebäude möglich.

Format: 210 x 99 mm (DIN lang)

Ansichtkarte Grunow “Historische Gebäude”
2 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Kommentare geschlossen